Meine Buchtipps: Die besten Bücher über Gefühle

Werbung. Ich bin Sarah M. Richter, Trainerin für Achtsamkeit & Stressbewältigung. Ich bin auch die größte Leseratte, die du dir vorstellen kannst. Deshalb habe dir eine Liste mit meinen Lieblingsbüchern zum Thema Gefühle zusammengestellt. PS: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

1. Die Medizin der Gefühle
von Dr. med. Julia Fischer

Jetzt bestellen!

Buchbeschreibung „Die Medizin der Gefühle“:

Gebrochene Herzen, Freudentränen, Gänsehaut! Was wirklich hinter unseren Emotionen steckt. Gefühle! Sie bestimmen unsere Laune, unser Verhalten, unser Wesen und auch unsere Gesundheit. Woher sie kommen, was sie in unserem Körper anstellen und wie wir mit diesem Wissen unser Leben verändern können, das erklärt Dr. med. Julia Fischer unterhaltsam und absolut lebensnah.

Was ich an diesem Buch über Gefühle mag:
Das Buch ist wissenschaftlich fundiert und so gut erklärt, dass ich die Kapitel nur so verschlungen habe. Jetzt kenne ich biochemische Vorgänge, weiß, wo im Gehirn unsere Gefühle verankert sind und welche Hormone dafür sorgen, dass ich glücklich oder gestresst bin. Mir gefällt auch gut, dass Dr. med. Julia Fischer auch ihre eigenen Erfahrungen zu Themen wie Liebeskummer und Verliebt-sein einfließen lässt. Die Informationen sind unterhaltsam auf den Punkt gebracht. Das Buch ist empfehlenswert für alle, die mehr Wissenschaftliches über ihre Gefühle wissen möchten. Zusammengefasst sage ich: unterhaltsam, persönlich und absolut lesenswert. Jetzt bestellen!

2. Gefühle sind keine Krankheit
von Christian Peter Dogs

Jetzt bestellen!

Buchbeschreibung „Gefühle sind keine Krankheit“:
„Wir müssen damit aufhören, ständig auf unsere Defizite zu achten.“ Christian Peter Dogs ist Klinikleiter und Fachararzt für Psychiatrie und Psychosomatik. Er hat viele tausend Menschen behandelt, die an Depressionen, Ängsten und den Folgen traumatischer Ereignisse litten – mit ungewöhnlichen und sehr erfolgreichen Konzepten. Seine Erfahrungen zeigen: Es gibt Auswege. Und vor allem: Wir selbst können jede Menge für unsere seelische Gesundheit tun.

Was ich an diesem Buch über Gefühle mag:
Christian Peter Dogs weiß, wovon er spricht. Nämlich aus Erfahrung. Er beleuchtet verschiedene unangenehme Gefühle wie Wut, Angst und Traurigkeit und erklärt, warum wir diese Gefühle brauchen. Und hängen bleibt vor allem eines: Wir brauchen Gefühle. Sie gehören zu uns als Menschen. Gefühle sind keine Krankheit. Jetzt bestellen!

3. Wut ist ein Geschenk
von Arun Gandhi

Jetzt bestellen!

Buchbeschreibung „Wut ist ein Geschenk“:
Mahatma Gandhi, einer der einflussreichsten Philosophen und Friedensaktivisten des 20. Jahrhunderts, hat mit seiner Lehre des gewaltlosen Widerstands die Welt verändert. Sein Enkel Arun wurde als wütender und aggressiver 12-Jähriger für zwei Jahre in Gandhis Ashram geschickt. Die täglichen Gespräche mit dem Großvater am Spinnrad und seine Ratschläge gaben dem Jungen eine neue Sicht auf die Welt. In „Wut ist ein Geschenk“ teilt Arun Gandhi die zehn wichtigsten Lebenslektionen seines Großvaters und entwirft zugleich ein intimes Porträt der bedeutenden Ikone. Bis heute geben Gandhis Weisheiten eine wertvolle Orientierung in schwierigen Zeiten.

Was ich an diesem Buch über Gefühle mag:
Wenn man Gandhi mag und bewundert, sollte man das Buch seines Enkels lesen. Arun hat viel Zeit mit seinem Großvater verbracht und beschreibt, wie er seinen Großvater als Kind erlebt hat. Das Buch ist sehr persönlich geschrieben und hat mich definitiv zum Nachdenken angeregt. Ein wunderbares Buch, das ich wärmstens empfehlen kann. Jetzt bestellen!

Es freut mich, wenn ich dich mit meinen Büchern über Gefühle inspirieren konnte. Was sind deine Lieblingsbücher zum Thema Gefühle? Schreib mir gerne deine Buchtipps unten in die Kommentare!

Deine Sarah M. Richter


Mein Angebot zur Stressbewältigung

Hallo, ich bin Sarah M. Richter und als Trainerin für Stressbewältigung unterstütze ich dich mit folgenden Angeboten:

Kontaktiere mich gerne, wenn du Fragen hast.

Facebook Gruppe Achtsamkeit im Alltag

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:


Folge mir hier:
Folge meiner Facebook-Gruppe für neue Inspirationen
Folge meiner Facebook-Seite für neue Blog-Beiträge
Folge mir auf Instagram für meine Story
Folge mir auf Pinterest für neue Inspirationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: